Wollmesheimer Mütterle

Die Hauptlage unserer Weinberge ist das bekannte Wollmesheimer Mütterle. Das milde Klima
und nicht zuletzt die reiche Bodenvielfalt, in der sich schwere Kalksteinböden mit leichteren
Ton- und Lehmböden abwechseln, macht uns den Anbau der verschiedensten Rebsorten
möglich und bietet optimale Bedingungen für vielseitige, gehaltvolle und authentische Weine
mit unverwechselbarem Charakter.

Weine nach der Natur und höchste Qualitätsansprüche an Böden, Reben und Trauben haben
bei uns oberste Priorität. Ein makelloses und gesundes Ausgangsprodukt ist der Anfang von
allem und die Grundlage für hochwertige Spitzenweine. Für die unterschiedlichen Rebsorten
haben wir die geeignetsten Standorte und Böden ausgewählt – denn diese sind die beste
Grundlage für optimales Wachstum, hervorragende Reife und letztendlich einen
einzigartigen Wein.

Unsere Rebsorten sind meist klassisch. Aktuell bewirtschaften wir auf unseren 21 ha
Weinbergsfläche 75 % Weißweine, davon 12 % Silvaner, 17 % Riesling, 24 % Burgunder
und 25 % Rotweine, davon 5 % Spätburgunder, 9 % Dornfelder und 5 % Portugieser.
Hinzu kommen einige Liebhabereien, die wir nicht missen möchten, wie Frühburgunder,
Sauvignon Blanc, Gelber Muskateller, Gewürztraminer und Scheurebe.

 

Weingut Dirk Vögeli
Am Neuberg 48
Landau-Wollmesheim

Telefon 06341.32792
Telefax 06341.33295
info@weingut-voegeli.de

VINOTHEK

MI - SA
11 - 20 Uhr

WEINNEST

FR 17 - 23 Uhr
SA 14 - 23 Uhr
SO 11 - 23 Uhr