Weinbau im Einklang mit der Natur

Auf 26 ha Weinbergsflächen im Umkreis von maximal 2 km rings um unser Weingut entstehen unsere Weine, die bestimmten Qualitätsgedanken entsprechen. Die Verantwortung für unsere Natur nehmen wir sehr ernst. Wir sind unseren Böden verpflichtet und erzeugen vor allem authentische, charakteristische und natürliche Weine.

Hochwertige Weine entstehen bereits in den Weinbergen, deswegen achten wir ganz besonders auf eine sorgfältige, naturnahe und umweltschonende Bearbeitung unserer Weinberge:
- Begrünung der Weinberge
- Düngung nur nach Bodenuntersuchung und dem wirklichen Bedarf
- minimierter Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und die Ausbringung mit modernster, schonender und sparsamer Recycling-Technik
Dies alles sorgt für eine Erhaltung der Lebensräume der in den Weinbergen lebenden Nützlingen und für die Aufrechterhaltung des Gleichgewichtes der Natur.

Für jede Rebsorte wählen wir den richtigen Boden, der die darauf gedeihende Rebsorte entscheidend prägt. Hinzu kommen qualitätsfördernde Maßnahmen in den Weinbergen, wie ein selektiver Schnitt, das Entfernen überschüssigen Blattwerks und eine starke Reduktion der Erträge. Damit erzielen wir erstklassiges und gesundes Traubengut mit hoher Reife und von bester Qualität. Zu diesen optimalen Startbedingungen, die wir als Menschen den Weinen mitgeben können, kommen die günstigen Bedingungen der Natur. Durch den schonenden Ausbau im Keller entstehen schließlich konzentrierte und komplexe Weine von hervorragender Qualität und unverwechselbarem Charakter.

Laubarbeit_Dirk

Jedem einzelnen Weinberg fühlen wir uns eng verbunden. Mit jedem Weinberg und jeder Rebsorte verbinden wir eine Vorstellung, die wir Jahr für Jahr im Einklang und mit Hilfe der Natur versuchen, zu erreichen und die jeden Wein zu einem Einzelstück werden lässt.